DRK Kinderhaus BremervördeDRK Kinderhaus Bremervörde

DRK Kinderhaus Bremervörde

Ansprechpartner

Frau
Christhild Bütepage

Leitung DRK-Kinderhaus

Tel: 04761 70600
c.buetepage(at)drk-bremervoerde.de

Robert-Koch-Straße 40
27432 Bremervörde

Bis Ende 2014 befand sich das Bremervörder DRK-Kinderhaus am Bahnhof Süd, seit Anfang 2015 in der Robert-Koch-Straße (Foto: S. Jeschke / DRK Bremervörde)

In der Nähe des Bremervörder Krankenhauses befindet sich das DRK-Kinderhaus. In naturnaher Lage bietet unsere Kinderkrippe Platz für 30 Kinder.

Unsere Entstehungsgeschichte

Von großem Engagement zeugt die Entstehungsgeschichte unseres Kinderhauses: Im Herbst 1996 schlossen sich Bremervörder Eltern zusammen, um ihren Kindern im Kleinkindalter eine fachgerechte Betreuung bieten zu können. Als Verein „Kinderhaus Bremervörde e.V.“  starteten sie mit einem Betreuungsangebot im privaten Wohnzimmer. Nach einem Zwischenstop in der Jugendbegegnungsstätte konnte man schließlich in die Räumlichkeiten am Bahnhof Süd wechseln, die über viele Jahre eine gute pädagogische Arbeit in unterschiedlichen Gruppen boten.

Mit viel Arbeit, Energie und Ausdauer entwickelte sich das Kinderhaus zu einem anerkannten Bremervörder Betreuungsangebot. Seit 2005 obliegt dem DRK die Trägerschaft und ein ganzwöchiges Betreuungsangebot wurde eingerichtet. Ende 2014/Anfang 2015 errichtete die Stadt Bremervörde das neue DRK-Kinderhaus am Standort Robert-Koch-Straße 40 - mit wesentlich größeren Räumlichkeiten, die eine weitere Optimierung der pädagogischen Arbeit ermöglichen.

Unsere Mitarbeiter

Die Mitarbeiterinnen unserer Tageseinrichtung sind fast ausschließlich ausgebildete Erzieherinnen, mit großem Engagement, mehrjähriger pädagogischer Erfahrung und unterschiedlichen Zusatzqualifikationen.

Bei Fragen und Anregungen können sich Eltern an uns wenden und die Entwicklung ihrer Kinder in unserer Einrichtung aktiv begleiten. Für einen Austausch mit den Familien bieten wir regelmäßige Gesprächsmöglichkeiten an, um eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Kita zu unterstützen.

Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Unsere Räume und unser Außengelände

Unser in herrliche Natur eingebettetes Außengelände bietet den Kindern unterschiedlichste Bewegungs-, Spiel- und Wahrnehmungsmöglichkeiten, z.B. durch eine große Rasenfläche, Sandkasten mit Matschtisch, eine Terrasse, diverse Spielplatzgeräte, Spielhäuschen und Naturmaterialien.

Im Gruppenalltag innerhalb des Kinderhauses bieten wir den Kindern ebenfalls unterschiedlichste Bewegungsmöglichkeiten wie beispielsweise Trampolin, Mini-Rutsche und verschiedene Fahrzeuge. Neu: ein separater Bewegungsraum. Großzügig geschnittene und nach Bedarf durch Trennwände umzugestaltene Räume bieten die Möglichkeit einer variablen Nutzung - unter anderem ein Schlafraum für die Ganztagsbetreuung und Angebote für Kleingruppen.

Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Das ist uns wichtig

Grundlegendes Ziel unserer Einrichtung ist es, ein altersgerechtes Umfeld für die Kinder zu schaffen, in dem sie erste Gruppenerfahrungen machen können. Unsere Mitarbeiterinnen fördern die motorischen und sprachlichen Fähigkeiten Ihres Kindes durch Bewegungsangebote, Lieder, Spiele und vieles mehr. Auch erste Erfahrungen im kreativen Bereich können gesammelt werden.

Möchten Sie mehr erfahren? Hier finden Sie unsere Konzeption in Kurzform.

Unsere Arbeit

Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Damit sich die Kinder bei uns sicher und geborgen fühlen können, bieten wir ihnen feste Gruppen mit wiederkehrenden Ritualen. Dadurch können sich die Kinder in ihrem Tempo entwickeln und viele neue Erfahrungen machen.

Bei einer Gruppenstärke von 15 Kindern, für die jeweils drei pädagogische Fachkräfte zur Verfügung stehen, bietet das Kinderhaus mit seinen zwei Gruppenangeboten eine Betreuungsmöglichkeit für 30 Kinder.

Sollten wir Ihr Interesse für unsere Kinderkrippe geweckt haben, laden wir Sie herzlich dazu ein, in unserer ausführlichen Konzeption unseren klar definierten Bildungsauftrag nachzulesen oder uns zu besuchen.

Unser Kindergarten

Robert-Koch-Straße 40

27432 Bremervörde

Telefon 04761 70600

Unser Team

Aktuelles

Archiv

Dokumente

Unsere Gruppen

Zwergengruppe (25/30 Stunden / Woche)
Betreuungszeiten: Montag bis Freitag von 7 Uhr/8 Uhr bis 13 Uhr
Betreuungsentgelt: 119 bis 262 Euro/Monat     

Spatzengruppe (40/45/50 Stunden/Woche)
Betreuungszeiten: Montag bis Freitag von 7 Uhr/8 Uhr bis 16Uhr/17 Uhr
Betreuungsentgelt: 189 bis 420 Euro/Monat (zuzüglich Essen)

Der zu zahlende Betrag richtet sich nach einer sechstufigen Sozialstaffel der Stadt Bremervörde. Besucht ein Geschwisterkind ebenfalls das Kinderhaus, so verringert sich der Preis um 25 Prozent.

Noch Fragen?

Sollten Sie an einem Platz in unserer Einrichtung für Ihr Kind interessiert sein, rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail. Wir helfen Ihnen gerne weiter!